keine_kinder

Deutschland schrumpft

Volksverrat:

 "Weniger Kinder als die Deutschen bekommt niemand in Europa. Große Familien gelten hierzulande schnell als asozial. Unsichere Jobs bremsen junge Paare."

  • "In keinem anderen Land der Erde leben in Relation zur Gesamtbevölkerung weniger Kinder.
  • Die Gesellschaft steht daher "vor dramatischen Veränderungen: Immer weniger Arbeitskräfte müssen eine wachsende Zahl an Rentnern finanzieren."
  • "1964, im geburtenstärksten Jahr, kamen doppelt so viele Kinder zur Welt wie heute. Doch dann folgte der Pillenknick."
  • "In den 70er-Jahren stand vielmehr die Emanzipation der Frau ganz oben auf der Agenda. Die Unterstützung von Alleinerziehenden wurde ausgebaut, Abtreibungen wurden weitgehend legalisiert, und das Scheidungsrecht wurde reformiert.
  • ""Bevölkerungspolitische Überlegungen galten in dieser Periode als Schreckbild und Gefährdung der Selbstbestimmung der Frau".
  • Im wiedervereinigten Deutschland, ging es in vorrangig darum, Müttern den Weg in den Arbeitsmarkt zu ebnen.
  • Es wurde das Elterngeld und die Kindertagesstätten eingeführt, sowie das Scheidungsrecht reformiert.
  • Im Vergleich zu anderen Ländern gelten kinderreiche Familien in Deutschland als benachteiligt, ode gar als asozial.

Unser Kommentar:

  • Unsere Politiker tun ja wirklich alles um unsere Bevölkerung mit Steuern und Vorschriften bis zur Unerträglichkeit zu belasten und die Lebensqualität der Menschen zu verringern. Dadurch haben unsere Bürger Sorgen um die Zukunft und sie neigen dann dazu, Kindern diese Welt nicht zuzumuten.
  • Es ist nicht abzusehen, dass sich die Politiker ändern werden; sie arbeiten an weiteren Steuererhöhungen, Steuerverschwendungen und damit eigentlich am Volksverrat.
  • Daher bleibt unseren Bürgern nichts anderes übrig, als möglichst wenig Verpflichtungen für die Zukunft einzugehen und folglich setzen sie weniger Kinder in die Welt.
  • Wir können auch keine andere Empfehlung aussprechen, als die eigene Bildung, persönliche Fähigkeiten und die Unabhängigkeit zu erhöhen, so dass Du notfalls in einigen Jahren auswandern kannst, wenn die Lebensumstände in Deutschland unerträglich geworden sind.
  • Möglicherweise können unsere Politiker durch unsere Handlungen zum Umdenken bewogen werden.
  • Protestiere auch in z.B. Facebookgruppen gegen diese bevölkerungsfeindliche Politik.
  • Solange Du Dich nicht wehrst und mit Freunden zusammenschließt, machen unsere Politiker weiter wie bisher.

Quelle:  Wir sind die Welt

 

Die Macht der Finanzkonzerne - Wie Blackrock mittels Geld die Welt regiert 
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.